Skripten-Börse

Wir haben einige Skripten gesammelt, welche wir gegen eine Kaution von 5€ im kommenden Semester gerne verborgen. Falls ihr also gerne zB. ein Modellierungs-Skriptum haben wollt, könnt ihr euer Glück bei uns versuchen.

SkriptumStück insgesamtStück verfügbar
Modellierung12-1 (weitere Exemplare werden erwartet)
Grundlagen der Intelligenten Systeme99
Grundzüge ABWL: Teilgebiet Rechnungswesen (Skriptum)22
Grundzüge ABWL: Teilgebiet Rechnungswesen (Fragensammlung)33
Einführung in die Informationstechnologie
Skriptum für “VO Grundlagen der Wirtschaftsinformatik”
32
Concepts and Models of Knowledge Engineering11
Logical Foundations of Knowledge Engineering11
BPM (Business Process Management)22

Stück insgesamt = im Bestand der StV.,
Stück verfügbar = ihr könnt sie ausborgen (nicht verborgt und auch noch nicht reserviert), bitte am besten per Mail reservieren!
Die Liste wird laufend aktualisiert, also wenn ihr ein Skriptum sucht und gerade “0” bei “verfügbar” angezeigt wird, schaut am besten einfach laufend nach!

Leider wurden bis dato nur sehr wenige Skripten an uns verkauft. Falls ihr also noch ein Skriptum einer Lehrveranstaltung habt, von dem ihr euch gerne trennen würdet, so bringt es bitte bei uns vorbei (Währinger Straße 29, Raum 3.14) – ihr bekommt auch 5€ dafür!

Wir sind aktuell Nachmittags sowieso vor Ort, dh. wenn ihr sowieso vor Ort seid, dann schaut am besten einfach vorbei, ob jemand von uns vor Ort ist.
Wenn ihr sicherzugehen wollt, dass jemand von uns vor Ort ist, bitte schreibt uns vorher ein E-Mail an stv.informatik@oeh.univie.ac.at, wann ihr vorbeikommen wollt. Unsere Adresse ist:
Fakultät für Informatik, Währunger Straße 29, Raum 3.14 (3. Stock links)

Zu folgenden Zeiten ist unser Büro voraussichtlich jedenfalls besetzt:
Donnerstag, 23.06.2022 15:000 bis 18:45 Uhr in Raum 3.14
Mittwoch, 29.06.2022 ab 16:30 Uhr im Hof der Fakultät beim WURSTEL
(Für andere Wünsche bitte per E-Mail schreiben — Danke!)

Die von uns verlangten 5€ Kaution sind in der Regel um einiges weniger als der Originalpreis der Skripten. Außerdem bekommt ihr das Geld am Ende des Semesters, wenn ihr das Skriptum zurückgebt, selbstverständlich wieder zurück! Natürlich sind unsere Exemplare in der Regel bereits ein paar Semester alt und können eventuell bereits ein paar handschriftliche Notizen beinhalten, jedoch gibt es in der Regel kaum Änderungen, das heißt, das Alter sollte normalerweise keine Rolle spielen!